Brennender Strommast sorgt für Stromausfall in mehreren Gemeinden

Datum: 15. Januar 2018 
Alarmzeit: 08:54 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Art: Brand B1 
Einsatzort: Gemarkung Gutenberg 
Einsatzleiter: Wehrleiter VG Rüdesheim 
Fahrzeuge: FEZ Rüdesheim, FW Gutenberg TSF-W, FW Hargesheim KTLF, FW Roxheim TSF-W 
Weitere Kräfte: Energieversorger, Polizei Bad Kreuznach 


Einsatzbericht:

Ein brennender Strommast einer 15 kV-Leitung sorgte am Montagmorgen gegen neun Uhr für einen Stromausfall in mehreren Gemeinden rund um Hargesheim.

Aus unklarer Ursache geriet der Mast in der Gemarkung zwischen Hargesheim und Gutenberg in Brand. Durch den Energieversorger Westnetz wurde die Leitung abgeschaltet.
Der Brand konnte durch Kräfte der Feuerwehr Hargesheim zügig mit einem Hohlstrahlrohr gelöscht werden. Im Einsatz waren neben der Polizei aufgrund des Stromausfalls zusätzlich die Einheiten Gutenberg, Roxheim und Rüdesheim. Nach einer knappen Stunde war der Strom wieder da und der Einsatz unter Wehrleiter Christian Vollmer beendet.