Tierrettung auf einem Feldweg am Heimbergturm

Bildquelle: Feuerwehr Waldböckelheim

Datum: 16. November 2018 
Alarmzeit: 23:59 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger, GroupAlarm, Sirene 
Art: TH1 
Einsatzort: Waldböckelheim, Gemarkung Richtung Heimbergturm 
Einsatzleiter: Wehrführer-Stellvertreter Waldböckelheim 
Fahrzeuge: FEZ Rüdesheim, FW Waldböckelheim LF 8/6, FW Waldböckelheim MZF 3-TH 


Einsatzbericht:

Einsatznummer: 251/2018

Kurz vor Mitternacht wurden die Feuerwehr Waldböckelheim und die Feuerwehreinsatzzentrale (FEZ) Rüdesheim am Freitagabend zu einer Tierrettung auf den Heimberg alarmiert. Ein Wanderer bemerkte auf einem Feldweg in Richtung Heimbergturm ein Reh, das sich im Zaun einer Schafweide verfangen hatte. Bei Ankunft an der Einsatzstelle fanden die Einsatzkräfte insgesamt zwei Rehe vor.  Beide Tiere waren leider bereits tot. Die Rehe wurden von der Feuerwehr aus ihrer Lage befreit und der zuständige Jagdpächter informiert.