Hargesheim: Anwohner löschen brennende Gartenhecke

Datum: 9. Juni 2024 um 14:06 Uhr
Alarmierungsart: DME, FME
Einsatzart: Brandeinsatz B1 > Brandeinsatz B1.02
Einsatzort: Hargesheim, Schulstraße
Einsatzleiter: Gruppenführer Hargesheim-Roxheim 42/1
Einheiten und Fahrzeuge:

  • Feuerwehr Hargesheim-Roxheim: FW Hargesheim-Roxheim KTLF, FW Hargesheim-Roxheim TSF-W
  • Feuerwehr Rüdesheim: FW Rüdesheim HLF 10, FW Rüdesheim MTF 1, FW Rüdesheim TLF 24/50
  • FEZ Rüdesheim
  • Wehrleitung VG Rüdesheim: FW VG Rüdesheim 90-3
Weitere Kräfte: Polizei Bad Kreuznach


Einsatzbericht:

Einsatz für die VG-Feuerwehren am Wahlsonntag: schon weithin sichtbar waberten am frühen Sonntagnachmittag die Rauchschwaden über der Hargesheimer Ortslage. Auf einem Grundstück in der Schulstraße hatte eine Gartenhecke aus unbekannter Ursache Feuer gefangen. Die alarmierten Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Hargesheim-Roxheim und der Freiwilligen Feuerwehr Rüdesheim/Nahe waren schnell zu Stelle. Die Einsatzmaßnahmen beschränkten sich auf das Ablöschen letzter Glutnester, da Anwohner durch ihr beherztes Eingreifen die Flammen bereits gelöscht hatten. Nach der Kontrolle der Einsatzstelle mit einer Wärmebildkamera konnte der Einsatz nach zwanzig Minuten beendet werden.

Symbolfoto: Freiwillige Feuerwehr VG Rüdesheim

Fachbereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit