Größere Ölspur in Spabrücken

  • Gemeldete Ölspur zwischen Wallhausen und Schöneberg

    Datum: 24. November 2022 um 20:21Alarmierungsart: DME, FME, SireneEinsatzart: Gefahrstoffeinsatz G1 > Gefahrstoffeinsatz G1.01Einsatzort: diverse Straßen zwischen Wallhausen und SchönebergEinsatzleiter: Wehrführer WallhausenEinheiten und Fahrzeuge: Feuerwehr […]

  • Notfalltüröffnung in Rüdesheim

    Datum: 21. November 2022 um 21:45Alarmierungsart: DME, FMEEinsatzart: Hilfeleistungseinsatz H2 > Hilfeleistungseinsatz H2.01Einsatzort: Rüdesheim, NahestraßeEinsatzleiter: Wehrführer RüdesheimEinheiten und Fahrzeuge: Feuerwehr Rüdesheim: FW Rüdesheim HLF 10, […]

  • Notfalltüröffnung in Hargesheim

    Datum: 21. November 2022 um 18:59Alarmierungsart: DME, FME, SireneEinsatzart: Hilfeleistungseinsatz H2 > Hilfeleistungseinsatz H2.01Einsatzort: Hargesheim, Zum HinkelsteinEinsatzleiter: Wehrleiter-Stellvertreter 2 VG RüdesheimEinheiten und Fahrzeuge: Feuerwehr Hargesheim-Roxheim: […]

Bildquelle: FW Spabrücken

Datum: 23. September 2018 um 09:16
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Einsatzart: TH1
Einsatzort: Spabrücken
Einsatzleiter: Wehrführer-Stellvertreter 2 Spabrücken
Einheiten und Fahrzeuge:

  • Feuerwehr Spabrücken-Hergenfeld: FW Spabrücken MTF, FW Spabrücken TLF 16/25
  • FEZ Rüdesheim

Einsatzbericht:

Einsatznummer: 187/2018

Am Sonntagvormittag wurden die Feuerwehr Spabrücken und die Mannschaft der Feuerwehreinsatzzentrale in Rüdesheim um 9.15 Uhr aufgrund einer größeren Ölspur in der Ortslage Spabrücken alarmiert.

Ein Busfahrer hatte den Tankdeckel seines Gefährts nicht richtig verschlossen. Die Folge war eine gut 100 Meter lange Ölspur, die sich durch den Regen großflächig verteilte. Die Feuerwehr aus Spabrücken rückte unter der Leitung von Wehrführer-Stellvertreter Peter Jörg mit zwei Fahrzeugen aus und sicherte den Bereich ab. Die Ortsgemeinde beauftragte ein Fachunternehmen mit der professionellen Reinigung der verschmutzten Fahrbahn. Nach gut zwei Stunden war der Einsatz für die Spabrücker Wehr erledigt.