Böschungsbrand in Dalberg

 

Einsatznummer: 52/2017
Einsatzort: Dalberg
Datum: 15.04.2017
Alarmstufe: Brand 2
Alarmierungszeit: 11:59 Uhr
Einsatzende: 12:45 Uhr
Einsatzdauer: 46 Min.
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger & Sirene
Einsatzleiter: Wehrleiter VG Rüdesheim
Einheiten:
  • Wehrleitung
  • FEZ Rüdesheim
  • Führungsstaffel
  • Dalberg
  • Hergenfeld
  • Rüdesheim
  • Wallhausen
Fahrzeuge/

Funktionsträger:

  • FW Dalberg TSF
  • FW Hergenfeld TSF
  • FW Rüdesheim TLF 24/50
  • FW Wallhausen LF 8/6
  • FW Wallhausen MTF
  • WL VG Rüdesheim KdoW
  • FüSt VG Rüdesheim ELW

Einsatzbericht:

Ein Böschungsbrand in Dalberg sorgte am Ostersamstag um die Mittagszeit für Alarmierung der Feuerwehren aus Dalberg, Hergenfeld, Wallhausen und Rüdesheim sowie der Führungsunterstützung und der Wehrleitung.

Beim Abbrennen von Grünschnitt auf einem Grundstück in der Gräfenbachstraße griffen die Flammen auf eine Böschung über. Die alarmierten Kräfte brachten die Flammen mit zwei Rohren nach wenigen Minuten unter Kontrolle, kurze Zeit später konnte “Feuer aus” gemeldet werden.