Unklare Rauchmeldung in Bockenau

 

Einsatznummer: 15/2017
Einsatzort: Bockenau, Johann-Hay-Straße
Datum: 14.02.2017
Alarmstufe: Brand 1
Alarmierungszeit: 17:43 Uhr
Einsatzende: 18:05 Uhr
Einsatzdauer: 22 Min.
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger & Sirene
Einsatzleiter: Wehrführer Bockenau
Einheiten:
  • Wehrleitung
  • FEZ Rüdesheim
  • Bockenau
Fahrzeuge/

Funktionsträger:

  • FW Bockenau LF 8/6
  • FW Bockenau TLF 24/50
  • FW Bockenau MTF
  • WL VG Rüdesheim KdoW

Einsatzbericht:

“Unklare Rauchmeldung im Bereich des Kleinbahnmuseums” lautete das Alarmstichwort, mit dem die Aktiven der Stützpunktfeuerwehr Bockenau am Dienstagabend alarmiert wurden.

Wehrführer Michael Lipps konnte nach seiner Erkundung schnell Entwarnung geben. Denn ein allzu strammes Anheizen eines Kamins sorgte lediglich für eine starke, aber gefahrlose Rauchentwicklung. Der Einsatz hatte sich nach wenigen Minuten bereits erledigt und die Kräfte der Feuerwehr konnten ins Gerätehaus zurückkehren.