Nachbarschaftliche Löschhilfe im Industriepark Pferdsfeld (VG Bad Sobernheim)

Datum: 30. September 2018 
Alarmzeit: 21:57 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger, Sirene 
Art: Brand B3 
Einsatzort: Industriepark Pferdsfeld 
Einsatzleiter: Wehrleiter VG Bad Sobernheim 
Fahrzeuge: FW Bockenau LF 8/6, FW Bockenau MTF, FW Bockenau TLF 24/50, FW Winterbach KTLF, FW Winterbach MTF 
Weitere Kräfte: FW VG Bad Sobernheim 


Einsatzbericht:

Einsatznummer: 202/2018

Am Sonntagabend gegen 22 Uhr wurden die Feuerwehren Bockenau und Winterbach zur nachbarschaftlichen Löschhilfe in den Industriepark Pferdsfeld (VG Bad Sobernheim) alarmiert. Mit dem Alarmstichwort „B3, brennendes Holzlager“ erfolgte die Alarmierung zusammen mit weiteren Wehren aus der VG Bad Sobernheim.Auf dem Freigelände einer Firma kam es zum Schwelbrand einer größeren Menge von Holzhackschnitzeln. Die Einheit Bockenau unterstützte die Löscharbeiten mit dem TLF 24/50. Weitere Kräfte aus Bockenau und Winterbach standen in Bereitschaft und konnten den Einsatz nach rund 60 Minuten beenden.