Nachbarschaftliche Löschhilfe bei einem großen Flächenbrand auf dem Kuhberg in Bad Kreuznach

Datum: 14. April 2019 
Alarmzeit: 19:07 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Art: Brand B1 
Einsatzort: Bad Kreuznach, Kuhberg 
Einsatzleiter: Zugführer LB Süd FW Bad Kreuznach 
Fahrzeuge: FW Rüdesheim TLF 24/50 
Weitere Kräfte: FW Stadt Bad Kreuznach 


Einsatzbericht:

Zur nachbarschaftlichen Löschhilfe alarmierte die FEZ Bad Kreuznach das Tanklöschfahrzeug TLF 24/50 der Stützpunktfeuerwehr Rüdesheim am Sonntagabend gegen 19 Uhr auf den Kuhberg nach Bad Kreuznach.

Die Bekämpfung eines großen Flächenbrandes auf einer ehemaligen Schießanlage der US-Streitkräfte machte den Einsatz von wasserführenden Fahrzeugen erforderlich. Die Rüdesheimer Einsatzkräfte versorgte die Bad Kreuznacher Löschfahrzeuge mit Löschwasser. Gegen 20.45 Uhr waren die Kräfte zurück im Gerätehaus.

Einen ausführlichen Bericht zum Brandeinsatz in Bad Kreuznach finden Sie hier: https://www.feuerwehr-bad-kreuznach.de/einsatz-183-19-2019-04-14.htm

Fotos: Feuerwehr Rüdesheim