Kleiner Flächenbrand am Wanderweg bei Leo’s Ruh zwischen Bockenau und Waldböckelheim

Datum: 15. April 2019 
Alarmzeit: 18:50 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger, Sirene 
Art: Brand B1 
Einsatzort: Bockenau, Wald Richtung Waldböckelheim 
Einsatzleiter: Gruppenführer Bockenau 24 
Fahrzeuge: FEZ Rüdesheim, FW Bockenau LF 8/6, FW Bockenau TLF 24/50, WL VG Rüdesheim KdoW 


Einsatzbericht:

Spaziergänger entdeckten am Montagabend gegen 18.50 Uhr einen qualmenden Mooshaufen am Wanderweg bei Leo’s Ruh zwischen Bockenau und Waldböckelheim.

Durch das schnelle Eingreifen der Bockenauer Feuerwehr konnte Schlimmeres verhindert werden. Mit wenigen Litern Wasser konnte die kleine Brandfläche im Wald gelöscht werden.