Sommerfest bei der Feuerwehr in Sommerloch hatte für kleine und große Gäste viel zu bieten

Zwei Tage lang feierte die Feuerwehr in Sommerloch um Wehrführer Florian Kolling und seine Stellvertreterin Diana Schuhriemen ihr alljährliches Sommerfest im Gerätehaus und auf dem ehemaligen Schulhof. Dank dem großartigen Sommerwetter und der tatkräftigen Unterstützung durch den Förderverein “Freunde der Feuerwehr Sommerloch”, der das Sommerfest gemeinsam mit der aktiven Wehr ausrichtete, war das Fest wieder ein voller Erfolg. Bei herrlichem Sonnenschein kamen die Kameraden aus den Nachbarwehren und viele Bürger aus Sommerloch und den umliegenden Ortschaften am Sonntag zu ihrer Feuerwehr und ließen sich die Leckereien vom Schwenkgrill und die Schnitzel mit Pommes und Salat gut schmecken. Sommerlochs ehemaliger Wehrführer Walter Frey hatte höchstpersönlich die Verantwortung für das Grillgut übernommen.

Am Nachmittag konnte die Feuerwehr den ersten Beigeordneten der VG Rüdesheim, Heinz-Martin Schwerbel und Ortsbürgermeister Thomas Haßlinger zum offiziellen Teil herzlich begrüßen. Die Wehrleitung um Christian Vollmer war aufgrund eines Brandeinsatzes in Hargesheim gebunden und konnte leider nicht an den Beförderungen teilnehmen.

Johannes Rudolph und Jan Schuhriemen wurden, nach ihrer erfolgreich abgeschlossenen Grundausbildung, zu Feuerwehrmännern ernannt. Der Feuerwehrkameraden Erhard Frömel wurde von Heinz-Martin Schwerbel aufgrund des Erreichens der Altersgrenze aus dem aktiven Dienst verabschiedet. Schwerbel dankte dem scheidenden Feuerwehrmann ebenso wie Jan Schneider, der wegen seines Umzuges nach Guldental aus dem Dienst der Feuerwehr der VG Rüdesheim entpflichtet wurde. Jan Schneider wird künftig der Wehr seiner neuen Heimatgemeinde angehören und weiterhin Dienst am Nächsten leisten.

Auch die Kinder hatten ihren Spaß beim Schlauchkegeln und beim “Wasser marsch” mit der heiß begehrten Kübelspritze, die bei sommerlichen Temperaturen eine willkommene Abkühlung an diesem heißen Sonntag bot.

Am Montagabend klang das Sommerfest beim Dämmerschoppen gemütlich aus.

Text: Rouven Ginz, stellvertretender Wehrleiter & Pressesprecher Feuerwehr VG Rüdesheim & Diana Schuhriemen, Wehrführer-Stellvertreterin FW Sommerloch

Bilder: Feuerwehr Sommerloch